Anmeldung

Allgemein

Eine Anmeldung erfolgt grundsätzlich für ein Schuljahr (September – Juli). Das gilt für sowohl für alle Hauptfächer als auch für alle Kursfächer.

Anmeldungen sind 7 Tage die Woche per Mail möglich. In der ersten Schulwoche besteht auch die Möglichkeit persönlich vor Ort - Montag bis Donnerstag jeweils von 16.00-17.00 Uhr.

 

Nachmeldungen während eines Schuljahres sind bei freien Plätzen jederzeit möglich!

 

Folgende Dokumente sind in Kopie beizulegen:

 

  • Geburtsurkunde Schüler:in
     

  • Meldezettel Schüler:in

Schnuppern

Schnuppern ist nach vorheriger Anmeldung per Mail oder telefonisch während der Unterrichtszeit jederzeit möglich!

Gebühren und Tarife

Die Finanzierung des Unterrichts an unserer Schule erfolgt zum Großteil durch die öffentliche Hand. Schulkostenbeiträge (Elternbeiträge) entsprechen ca. 22 % der tatsächlichen Kosten.

Die tatsächlichen Kosten werden durch Gemeindebeiträge plus Sachaufwandskosten (Marktgemeinde Kalsdorf bzw. Gastschulgemeinde), Musikschüler:innenförderung durch das Land Steiermark (als Schüler:innen im Sinne der Förderung gelten Personen, die am ersten Tag des Unterrichtsjahres das 24. Lebens-jahr noch nicht vollendet haben) und den Schulkostenbeiträgen (Elternbeiträgen) abgedeckt. Eltern- und Gemeindebeiträge, sowie der anteilige Sachaufwand werden von Städte- und Gemeindebund sowie der steiermärkischen Landesregierung für alle kommunalen Musikschulen mit Öffentlichkeitsrecht einheitlich empfohlen. Mit einer jährlichen Valorisierung der Tarife ist zu rechnen!


 
Die jeweils gültigen Sätze finden Sie unter Downloads
 
Eine allfällige Musikschüler:innenförderung wird direkt an den Schulerhalter überwiesen und ist an eine Mindestanwesenheit im Unterricht geknüpft – siehe Anmeldebogen.

Leihinstrumente

Leihinstrumente sind meistens für Anfänger verfügbar. Die aktuelle Leihgebühr beträgt 60.- € für ein Schuljahr. Für Beschädigungen (ausgenommen natürliche Abnützung) haften die jeweiligen Vertragspartner:innen.